Denkmalreinigung + Grabsteinschutz - professionell

Denkmäler sind besonders sensible Objekte - und die benötigen daher einen besondern sensiblen Schutz vor Graffiti und Schmutz. Auch die Reinigung verlangt besondere Kenntnisse und viel Erfahrung weil bei abrasiven Methoden schnell was kaputt geht das dann nur mühsam und optisch sichtbar wieder repariert werden kann. Wir behandeln ausschließlich Denkmäler und denkmalgeschütze Objekte aus Stein. Für Metall haben wir - außer Waschen - keine passende Technologie. Doch bei allem aus Stein sind wir gut.
Oft sind Denkmäler allein schon wegen der verwitterten, rauen Oberfläche stark vermoost bzw. vom Schimmel fleckig. Solche tief sitzenden Sporen können weder mit Heißwasser noch mit Steinmehl noch mit Trockeneis entfernt werden. Dabei hilft eine Behandlun gegen Schimmel die - zwar nicht sofort - aber mittelfristig - auch die Sporen aus den Poren entfernt und die Denkmäler so wieder wie neu erstrahlen lassen. Das gilt auch für Grabsteine und Grabumrandungen.

Denkmalreinigung

Wo möglich und praktikabel werden Denkmäler mit Heißwasser und schonendem Druck gesäubert. Dabei kommt oft auch umweltfreundliche Chemie zum Einsatz um die Ablagerungen von Ruß, Auspuffgasen, biologischem Schmutz (Blütenstaub) und Feinstaub zu entfernen.

Wegen der Offenporigkeit die allein schon durch die lange Existenz der Objekte und die Auswirkungen der Verwitterung passiert ist sollten solche Objekte nach der Reinigugn gegen die Verwitterung geschützt werden. Weil ohne Schutz saugen die Marmor bzw. Steinobjekte Nässe ein und diese friert im Winter und das führt zu Abplatzungen und zum Zerfall vom Stein. Greift man dann über Marmor ist die Hand weiß vom zerbröselnden Stein. Das kann nur vermieden werden wenn der Stein hydrophob ist d.h. wasserabweisend. Alle nahmhaften Denkmäler in der EU weren so geschützt. und zwar erfolgreich. Weil eine abgebrochene Nase wird in Marmor immer als repariert erkennbar sein.

Denkmalgeschützte Fassaden werden mit Heißwasser-Hochdruckreinigern schonend gesäubert und anschließend gegen Nässe und Frostschäden imprägniert
Denkmalgeschützte Fassaden werden mit Heißwasser-Hochdruckreinigern schonend gesäubert und anschließend gegen Nässe und Frostschäden imprägniert
Gradsteine und Umrandungen werden mit der Kraft von Mikroorganismen porentief gereinigt und wieder wie neu
Gradsteine und Umrandungen werden mit der Kraft von Mikroorganismen porentief gereinigt und wieder wie neu
Milchsäurebakterien übernehmen die Reinigung von Denkmälern
Alte Grabmäler und Steinskulpturen lassen sich am schonendsten mit Mikroorganismen säubern. Das geschieht ohne Druck und nicht abrasiv aber trotrzdem porentief.
Download
Denkmäler gereinigt.docx
Microsoft Word Dokument 5.1 MB
Schmutzablagerungen werden schonend entfernt
wie haben die wertvollsten Denkmäler der Stadt Wien gereinigt und gepflegt
Denkmäler verlangen nach einer besonders schonenden Behandlung
Das Denkmal vom Strauß starhlt nach unserer Reinigung wie neu
Oft sind Algen und Schimmel schuld an der Verschmutzung vno Grabdenkmälern
Auch Grabdenkmäler, Grabsteine und Abdeckplatten werden durch eine schonende Reinigung mit Enhzymen wieder wie neu
Mikroorganismen reinigen Denkmäler porentief und besonders schonend
Mariendenkmal - verwittert und mit Schimmel der sich tief in den Stein gefressen hat
Mikroorganismen eignen sich gut für eine besonders schonende und nicht abrasive Reinigung
nach der schonenden Reinigung erstrahlt das Denkmal in vollem Glanz

Baudenkmäler

Die denkmalgeschützte Terrasse an der Rückseite von KHM wurde von uns von zig Lagen Graffiti gereinigt und anschließend gegen Graffiti aber auch gegen Verschmutzung jeglicher Art gereinigt.

Die Noever Terrasse auf der sich vor der Betreuung durch uns stellenweise bis zu 10 Lagen Graffiti befanden ist seither graffitifrei.

 

 

Die Noever Terrasse wurde nach der Reinigung gegen Graffiti geschützt. Die Betonkonstruktion mit vielen Tonnen Bewerhungseisen welche die hängende Terrasse hält wurde tiefenhydrophobiert um das Eisen vor Korrosion zu schützen